Heizefeiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HEIZEFEIZ – Kölsche Sproch. Rockmusik. Entertainment. Un janz vill SPASS!

      DIE Newcomer im Kölschen und Rheinländer Karneval!

      „Die Musiker der neuen Kölner Band HEIZEFEIZ (kölsch „Spaßmacher“) stellten mit selbst­geschrie­benen Songs unter Beweis, dass sie ein Händ­chen für handgemachte kölsche Rock­musik haben.

      Hierbei holten sie das Publikum mit einer groß­artigen Show ab, und machten auch HEIZEFEIZ-Nicht­kenner durch mit­reissende Gesangs­einlagen zu einem Teil ihrer Musik. Spätestens nach dem Konzert – so war man sich einig – waren die Lieder dieser frischen Band auf den Zungen und in den Ohren der begeis­terten Menge.“
      (O-Ton Presse / Literaten)


      Rockige, eingängige Lieder mit packenden Refrains und hohem Wiedererkennungswert, dazu eine
      Live-Show mit Wow-Effekt! Das haben sich HEIZEFEIZ auf die kölschen Fahnen geschrieben. Eine sympathische
      Band, die mit ihrem neuen Sessions-Knaller „KÖLSCHE INDIANER“ einen Ohrwurm-Sound
      kreiert hat, der die jecken Kölschen und Rheinländer begeistert.


      Ebenso Lieder wie das rockige WATTEWILLZ, der funkige Dancefloor-Fetzer DIE WELT STEIHT KOPP
      oder der energiegeladene Popsong MER SIN MER (mit Migrations-Hintergrund à la „Arsch huh, Zäng

      ussenander“) zeigen die musikalische und songschreiberische Vielseitigkeit der Band, ebenso die durchdachte
      Qualität bei der Textauswahl.


      Eine Band, die einfach Spaß macht. Der kölsche Name HEIZEFEIZ – die „Spaßmacher“ – ist Programm! ;-)
      Am besten überzeugt man sich beim nächsten LIVE-Event von der kölschen Spielfreude der Band.

      HEIZEFEIZ werden gefördert durch das Literarische Komitee –

      Die Akademie / Festkomitee Kölner Karneval von 1823
      koelnerkarneval.de

      HEIZEFEIZ sin:

      Steph Wagner – Gesang
      Uwe Naboreit – Gitarre
      Chris Heinemann – Keyboard
      Werner Höpfner – Bass
      Sascha Vidahl – Drums

      Aktuelle HEIZEFEIZ-Ohrwürmer:
      KÖLSCHE INDIANER
      MER SIN MER
      WATTEWILLZ
      DIE WELT STEIHT KOPP
      EETSTE MOL ... u.v.m.

      www.heizefeiz.koeln
      www.facebook.com/heizefeiz
      Wenn der liebe Gott gewollt hätte das ich mich verbiege, wäre ich ein Draht geworden!

      Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren!





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von djhippe ()